Das für seine Vielfalt und seinen Charme bekannte Stadtmuseum ist im Kammerhof, einem Baujuwel aus dem 14. Jahrhundert, untergebracht.
Auf ca. 1000 m² Ausstellungsfläche widmet es sich vor allem der Geschichte und der reichen Volkskultur des Ausseerlandes.

Öffnungszeiten:

Das Museum ist seit Anfang November geschlossen.
In den Osterferien 2020 (7. bis 13. April) wird das Museum wieder geöffnet.

    

Führungen (ab 10 Personen) sind auch jetzt außerhalb der Öffnungszeiten gegen telefonische Voranmeldung unter 03622/52511-300 oder unter 0676/83622520 (vormittags) möglich.

 

Gielge-Gedenkabend am 25. Jänner 2020;    Museumsgütesiegel  um weitere 5 Jahre verlängert




8990 Bad Aussee, Chlumeckyplatz 1

Tel: +43 3622 / 52511 - 300
info@kammerhofmuseum.at